Gästebuch

ff_dan02

Ich freue mich, wenn du hier ein paar Worte hinterlässt…

Responses

  1. Du kannst in meinem Blog auch anonym – ohne Angabe von Namen und E-Mail – Kommentare abgeben.

  2. Liebe emj57,

    ich hinterlasse gerne ein paar Worte, allerdings nicht anonym, sondern lieber öffentlich.
    Mit Arno Gruen, Viktor Frankl, Ulrich Schaffer (um nur einige zu nennen) habe ich bereits an anderen Stellen Bekanntschaft gemacht, aber dass ich sie hier finde, sorgt dafür, dass ich so etwas wie ein vertrautes Gefühl empfinde.
    Schön, hier zu lesen!

    LG Michael

  3. Lieber Michael,

    danke für deinen Eintrag. Es gibt noch ein paar Themen, die mir im Kopf herum schwirren und ich werde mit der Zeit Artikel darüber verfassen. Ich glaube, wir liegen da ziemlich auf einer Linie. 🙂

    • Na dann werde ich demnächst immer mal wieder vorbeischauen 🙂

  4. Hallo Eva,

    so langsam wird es unheimlich. 🙂
    Dieser Blog ist bis auf das Bild identisch mit dem meinigen, den ich vor meinem neuen „Blogthema“ hatte. Nur das Foto war natürlich anders. Dein Hund, ein Collie, meine war eine Mischung aus Collie und Schäferhund. Ich hatte sie aus dem Tierheim, sie wurde 14 und starb an Krebs. Lisa war kein Hund, sie war Freundin, Beschützerin, Begleiterin, geduldig, leise und immer fröhlich. Sie fehlt mir sehr.
    Dein Blog scheint eine Fundgrube zu sein. Ich glaube, da werde ich jetzt mal die nächsten Wochen drin rumstöbern. Und ich freue mich drauf!

    Herzlich Heide aus Nienburg an der Wester in Deutschland!

  5. Liebe Heide,

    mein Hund ist nur ’so ähnlich‘ wie ein Collie, denn ist nur 40 cm hoch – und ein Sheltie. 🙂
    Vom Wesen her aber Collies sehr ähnlich, wenn auch etwas spritziger. Aber ganz sensibel und lieb.

    Ja – wir scheinen viel gemeinsam zu haben!

    LG
    Eva

  6. Ich bin schon lange Zeit ein Freund von Ulrich Schaffer und liebe seine Texte, hab daher auch schon mehrere Bücher von ihm.
    Auf der Suche im www bin ich jetzt hier gelanded und das ist schön – werde sicher noch öfter vorbeikommen.
    Liebe Grüße
    Maria Schrettl

  7. ohh sorry für den Rechtschreibfehler…hab es grad erst gesehen ;(

  8. Hallo,
    Alle lieben Menschen sollten u. a. auch schöne und liebe Haustiere halten, wenn Sie nicht schon in einer Seniorenwohnung sind, denn ein Tier, ob Hund, Katze oder ein Vogel ist sehr schön, aber ich wünsche auch allen Menschen von Herzen, Glück, Lebensfreude, Gesundheit sowie erfüllte Stunden und Tage voller Lachen sowie das Sie alle noch Ihren schönen Träümen und Wünschen etwas näher kommen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Günter Wilkening, Minden/Westfalen

  9. Ich möchte sehr gerne und von Herzen viele liebe Menschen erfreuen, dass Sie alle Ihre Zukuft sowie das Leben so schön wie irgend möglich gestalten auch um zu erkennen wie wertvoll und kostbar unser Zeit auf Erden ist, um die vielen schönen Dinge zu genießen.:

    Die Zeit

    Die Zeit verrinnt zwischen den Händen, wenn wir sie nicht zu nutzen wissen,
    Die Zeit für den Menschen hat ein Anfang und ein Ende,
    Die Zeit ist ein Geschenk des Himmels, nutze Sie und verliere sie nicht aus den Augen,
    Die Zeit ist eine Reise zwischen dem Himmel und der Erde,
    Die Zeit ist Geheimnisse zu lüften und die Schönheit der Natur zu entdecken,
    Die Zeit formt den Menschen, wenn er sich Ziele setzt, um Sie zu verwirklichen,
    Die Zeit ist kostbarer als Diamanten und Edelsteine,
    Die Zeit verwende sie mit Verstand und von Herzen,
    Die Zeit, nimm Sie Dir, um Liebe und Geborgenheit zu schenken,
    Die Zeit ist eine Herausforderung für das Leben, darum vergeude sie nicht,
    Die Zeit ist um Gefühle zu erwidern, die dir geschenkt werden,
    Die Zeit ist eine Lebensquelle und sie hat die Macht, Trauer und Leid zu überwinden,
    Die Zeit hat und kennt keine Grenzen.

    Text: Günter Wilkening (Urheber), Minden/Westfalen

  10. Um möglichst vieles positiv zu verwirklichen sollten alle auch den Mut dazu haben, die Wege des Herzens zu gehen auch um glücklich zu werden und dazu bitte ich um Gratiseintrag (Ratschlag)..:
    Wie wichtig es doch ist, dass zwei Menschen in einer
    Beziehung/Partnerschaft folgende Regeln bzw. Grundsätze
    Unbedingt einhalten und beherzigen.:

    1.) Jeden Tag sollte man kreativ und positiv gestalten sowie
    neugierig sein und gemeinsam viel neues aus probieren,
    denn Langeweile ist nicht gut für die gemeinsame Zeit und
    die Liebe.

    2.)Die Freiheit sollte man immer bewahren, denn beide
    Partner müssen und sollten sich immer frei entfalten
    sowie können sich ruhig mal ein paar Tage getrennt
    voneinander verbringen und allein sein, denn es
    es tut immer gut sich nacheinander zu sehnen.

    3.) Zeit füreinander investieren, denn wenn keine Zeit
    für gemeinsame Gespräche und Unternehmungen
    vorhanden und möglich ist, dann bedeutet es, dass die
    Beziehung/Partnerschaft nicht von Bestand ist.

    4.) Verschiedene Interessen pflegen, denn Sie müssen
    nicht unbedingt dasselbe Hobby oder den identischen
    Freundeskreis haben, denn unterschiedliche Erfahrungen
    Bereichern die Beziehung/Partnerschaft sowie die Liebe.

    5.) Sehr wichtig ist auch der Austausch von Zärtlichkeiten,
    Gefühlen, Streicheleinheiten usw., denn das und vieles
    ist die Grundlage der Liebe/Zweisamkeit, was zwei bewegt
    um gemeinsam füreinander immer da zu sein sowie der
    Nektar des Lebens.

    Bitte um Kenntnisnahme und Beachtung.

    Günter Wilkening

  11. Lieber Günter,

    ich kenne den Grund nicht, warum du hier Ratschläge für eine ideale Beziehung gibst. Ich befasse mich auf meinem Blog nicht mit Partnerschaft. Es ist ja alles gut und richtig, was du schreibst – und sehr romantisch und idealistisch – aber ich glaube nicht, dass sich das immer verwirklichen lässt. Da müssten die Menschen perfekt sein. Nie gelangweilt, frustriert, wütend, ungerecht, selbstbezogen. Aber das gehört auch zu den Menschen und damit müssen wir leben – erst recht in einer engen Beziehung!
    Somit glaube ich, dass es überhaupt keine Regeln und Grundsätze für Beziehungen gibt, die allgemeingültig sind. Wenn ich lese: „Jeden Tag sollte man kreativ und positiv gestalten sowie neugierig sein und gemeinsam viel neues ausprobieren“ so würde ich mich damit sehr unter Druck fühlen, denn das will ich bestimmt nicht jeden Tag bzw. könnte das auch gar nicht.

    Mehr möchte ich aber dazu nicht schreiben, weil ich mich mit dem Thema nicht sonderlich befasse.

    LG
    Eva

  12. ich weiss nicht wer du bist,ich weiss nur,dass ich dich“kenne“..es gibt wohl doch sowas wie Seelenverwandte…gerade dein Kommentar zu oben-als hätt es ich geschrieben…würd dich gern kennenlernen-ich lebe auch in Wien

  13. *DANKE*
    Ich freue mich gerade sehr darüber, deinen Blog entdeckt zu haben. Ich schreibe gerne mal genaueres dazu, aber das wollte ich dir schonmal sagen.

  14. Ich bin sehr dankbar über den Beitrag zu Byron Katie. Die Gedanken die bei der Reflektion entstehen sind für mich etwas wichtiges aber die Art und Weise empfinde ich als Manipulation. Es mag Menschen einen anfangs Weg aufzeigen, die wenig Eigenreflektion kennen und meistens in Projektionen feststecken. Doch fehlt die individuelle Hilfe die ein wirklich psychisch Erkrankter dringend braucht! Bin froh dass es ausser den KB Fans auch noch andere Menschen gibt!!!!

    • Danke für eine Rückmeldung. Ich kann dir nur beipflichten.
      LG
      Eva

  15. Hallo,
    vielen Dank über den Beitrag des Kontaktabbruches. In der Phase von ich werde fast verrückt weil ich diesen Schmerz nicht mehr aushalten kann haben mir diese Worte sehr geholfen.

    S.
    Ich möchte lieber unbekannt bleiben.

  16. Es freut mich sehr, wenn du dir für dich etwas Hilfreiches aus dem Text ziehen konntest.
    LG
    Eva

  17. Hallo Eva
    Der Artikel hilft mir gerade sehr zu verstehen. Ich bin im Moment in so einer Situation. Vielleicht gelingt es mir, zu der anderen Personen durchzudringen. Wenn nicht, kenne ich ja jetzt die Gründe und kann mich darauf einstellen. Es wird mir dann nicht leicht fallen loszulassen, aber es ist dann erklärlich und für mich damit einfacher.
    Vielen Dank
    Mandy


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: